Maschinenbau-Palm in Berlin

Was sind die Funktionen von CNC-Maschinen?

Manuel Hesse Maschinenbau Palm

CNC-Bearbeitung ist ein Begriff, der in der Fertigung und in industriellen Anwendungen häufig verwendet wird. Doch wissen Sie, wofür genau die Abkürzung CNC steht? Der Begriff CNC bezieht sich auf “Computer Numerical Control”, die bei Fertigungsverfahren eingesetzt wird. Dabei werden typischerweise Werkzeugmaschinen zusammen mit computergesteuerten Steuerungen genutzt, um Materialschichten zu entfernen, was zur Herstellung eines individuell gestalteten Teils führt.

Um präzise zu sein, ist dieses Verfahren ideal für eine breite Palette von Materialien, zu denen auch Metalle, Kunststoffe, Holz, Schaumstoff, Glas usw. gehören. Da die CNC-Maschinen in einer hochautomatisierten Umgebung laufen, sind sie üblicherweise dort zu finden, wo hohe Präzision und hohe Genauigkeit die obersten Prioritäten sind. Eines der hervorstechendsten Merkmale einer CNC-Maschine ist die Verwendung von Lochbandtechniken, um eine höhere Effizienz in automatisierten Umgebungen zu erreichen.

Eines der markantesten Merkmale der CNC-Bearbeitung ist ihre automatisierte Laufplattform. Automatische Steuerungssysteme können auch an der Werkzeugmaschine eingesetzt werden, um die gesamten Maschinenfunktionen zu regeln. Das Lochstreifenband in CNC-Maschinen spielt eine entscheidende Rolle, damit die CNC-Maschinen Befehle in digitaler Form empfangen können. Es ist bemerkenswert, dass CNC-Maschinen auch zusätzliche Daten als Befehl der Geschwindigkeit oder von einzelnen Funktionen interpretieren können.

Was sind die Eigenschaften einer CNC-Maschine?

Wichtige Merkmale der CNC-Bearbeitung

Es ist zu beachten, dass CNC-Maschinen in der Regel mit automatischem Werkzeugwechselhalter ausgestattet sind und über ein Programm gesteuert werden. Daraus ist zu erkennen, dass der Arbeitsablauf deutlich effektiver ist. Bei allen CNC-Maschinen wird an jeder gesteuerten Achse ein elektronisches Messsystem eingesetzt. Die Messsysteme werden bei CNC-Maschinen in der Regel zur Ermittlung der Positionierung eines Schlittens auf der Führungsbahn eingesetzt.

Diese Systeme spielen auch eine entscheidende Rolle bei der Ausrichtung des Spindeltisches und der Messung der tatsächlichen Spindeldrehzahl. CNC-Steuerungen sind die Hauptkomponenten der CNC-Bearbeitung. Die neuen CNC-Steuerungen wurden für einfache Anwendungen im Zusammenhang mit Drehbearbeitungszentren und Schleifen entwickelt. Die fortschrittlichen numerischen Computersteuerungen hingegen ermöglichen eine präzisere Steuerung der verschiedenen Achsen und damit eine schnellere Interpolation der Positionen. Werfen wir also einen Blick auf einige der Hauptmerkmale der CNC-Bearbeitung.

Schmiersysteme – Automated lubrication systems

Es ist wichtig zu erwähnen, dass eine Werkzeugmaschine, die regelmäßig gewartet und geschmiert wird, auch langfristig zuverlässig arbeitet. Es ist eine allgemein festgestellte Tatsache, dass eine unzureichende Schmierung der Lager zu einer vorzeitigen Beschädigung der Lager führen würde. Außerdem kann eine unzureichende Schmierung auch die Laufschienen beschädigen. Mit anderen Worten, wenn es einen Mangel an Schmierung gibt, würde die Zuverlässigkeit der Maschine abnehmen.

Normalerweise sind die Reparaturkosten für CNC-Maschinen recht teuer. Daher ist es sinnvoll, sich für solche CNC-Maschinen zu entscheiden, die mit einem Selbstschmiermechanismus ausgestattet sind. Sie wird auch als Automated lubrication systems bezeichnet, bei der jedes Lager der Vorrichtung mit einem zentralen Verteiler verbunden ist. Der Schmierstoffverteiler sorgt automatisch für eine programmierbare und unter Druck stehende Ölzufuhr zu jedem Lager.

Wozu werden Bohrköpfe in der CNC-Bearbeitung eingesetzt?

Bohrköpfe sind ein unverzichtbarer Bestandteil von CNC-Maschinen, die üblicherweise in der holzverarbeitenden Industrie eingesetzt werden. Es ist bekannt, dass die holzverarbeitende Industrie in der Massenproduktion ein Design mit verschiedenen Formen und Größen herstellen muss. Daher ist es nicht praktikabel, Entwürfe auf individueller Basis zu bearbeiten. Daher sollten die CNC-Maschinen mit Bohrköpfen ausgestattet sein, die den Holzbearbeitern helfen, komplizierte Details mit relativer Leichtigkeit herauszuschneiden. Die Bohrköpfe und Aggregate werden auch in anderen Industrien eingesetzt, in denen feines handwerkliches Können von größter Relevanz ist.

Welche Vorteile hat die Automatisierung des CNC-Bearbeitungsprozesses ?

Nach dem Debuggen und Verifizieren des Testschneidprozesses kann die Automatisierung der CNC-Maschinen eingesetzt werden, um kritische Zeit zu sparen und gleichzeitig die Qualität sicherzustellen. Außerdem kann der Prozess als Vorlage für die anschließende Bearbeitung anderer ähnlicher Teile verwendet werden. Mit den transitiven Eigenschaften von CNC-Maschinen können also verschiedene Arbeitsabläufe in der Industrie rationalisiert werden.

Was gibt es für verschiedene Spindeln in der CNC-Bearbeitung?

Wichtige Merkmale der CNC-Bearbeitung

Sowohl 3-Achs- als auch 5-Achs-CNC-Maschinen haben eine erweiterte Auswahl an Optionen, wenn es um Spindeln geht. Die HSD- und Perske-Spindeln sind bereits ein großer Verkaufsschlager im Bereich der CNC-Bearbeitung. Sie sind leistungsfähig und belastbar und garantieren Ihnen gleichzeitig höchste Präzision. Darüber hinaus sind Vakuumpumpen ein optionales Feature in CNC-Maschinen. Vakuumpumpen verleihen den CNC-Maschinen Kraft und Stabilität.

Automatisierte Werkzeuglängeneinsteller

Automatisierte Werkzeuglängeneinstellgeräte können die 3-Achs- und 5-Achs-CNC-Maschinen effizienter machen. Die Längenmesssysteme sind hochgenau. Außerdem bestehen sie aus einem einzigen M-Code, der die Auswahl des Werkzeugs in einer automatisierten Umgebung ausführt. Darüber hinaus kann die Positionierung des Werkzeugs zur Messposition des Messtasters mit Hilfe von automatischen Werkzeuglängeneinstellern feinjustiert werden. Wenn die Prüfung die Maschine erkannt hat, wird die individuell gemessene Werkzeuglänge automatisch in der Werkzeugkorrekturtabelle gespeichert.

Fagor-Steuerungen

Fagor-Steuerungen sind auch ein wesentlicher Bestandteil von 3-Achsen- und 5-Achsen-CNC-Maschinen. Obwohl die meisten CNC-Maschinen mit dieser Funktionalität ausgestattet sind, wird sie von anderen Herstellern nicht in den CNC-Maschinen vorinstalliert. Falls Ihre CNC-Maschine nicht über Fagor-Steuerungen verfügt, sollten Sie diese am besten von einem beliebigen Drittanbieter erwerben.

Vor Beginn des Fertigungsprozesses müssen unbedingt Vorabtests durchgeführt werden

Um genau zu sein, ist die Arbeitsumgebung der CNC-Bearbeitung hoch automatisiert. Dies ist der Grund dafür, dass man der Sicherheit und der Qualität die nötige Aufmerksamkeit schenken muss. Mit anderen Worten: Die CNC-bezogenen Bearbeitungsprozesse müssen in einem Praxistest alle Betriebs- und Produktionskriterien erfüllen. Ein Probelauf vor dem eigentlichen Produktionsbeginn würde Ihnen eine Menge Ärger ersparen.

Die Funktionen sind, wie bereits erwähnt, sehr anspruchsvoll in der Handhabung. Dies ist auch der Grund dafür, dass die CNC-Bearbeitung so fortschrittlich gegenüber den traditionellen Methoden des Fräsens und Drehens ist. Die Berücksichtigung der Merkmale hilft dabei, die Maschine mit hoher Präzision und Effizienz zu bedienen.

Ihr Blog zum Thema Metallverarbeitung

Was sind die Funktionen von CNC-Maschinen?

Was sind die Funktionen von

Maschinenbau-Palm in Berlin Was sind die Funktionen von CNC-Maschinen? CNC-Bearbeitung ist ein Begriff, der in

Was sind die Bestandteile der CNC-Maschine und ihre Vorteile?

Was sind die Bestandteile der

Maschinenbau-Palm in Berlin Was sind die Bestandteile der CNC-Maschine und ihre Vorteile? Eine CNC-Maschine wird

Was sind die Vorteile des Fräsens: Vorteile des Vertikal- und Horizontalfräsens?

Was sind die Vorteile des

Maschinenbau-Palm in Berlin Was sind die Vorteile des Fräsens: Vorteile des Vertikal- und Horizontalfräsens? Direkt